Dr. Oetker Adventskalender für selbstgemachte Pralinen

Von Dr. Oetker gibt es ein schönes Adventskalender Set. Dieses besteht aus einer Silikonform mit 24 weihnachtlichen Motiven, zum Beispiel ein Schlitten, ein Weihnachtsbaum oder ein Nikolausstiefel und einem befüllbarem Adventskalender.

Die Pralinen fertigt man ganz einfach selbst an: Einfach Schokolade schmelzen, nach Belieben mit Nüssen oder getrockneten Früchten verfeinern und in die Silikonform füllen, trocknen lassen – FERTIG!

Achtung: Das Set enthält KEINE Schokolade!!!

Dem Set liegen 3 gut beschriebene Rezepte bei.

Der Adventskalender zum Selbstbefüllen besitzt selbstverständlich 24 perforierte Türchen, sowie einen Kunststoffeinsatz, damit die selbstgemachten Pralinen gut aufgehoben sind.

81OKkBc+1yL._SL1500_

 

 

Die Silikonform ist spülmaschinengeeignet, hitzebeständig bis +230 Grad und kältebeständig bis -40 Grad. Somit ist sie gut geeignet zum Backen oder Frosten von Lebensmitteln.

 

TIPP: Die Pralinen machen sich auch sehr gut auf dem Weihnachtsteller, also ruhig ein paar Portionen mehr herstellen.

 

Hier gehts zur Bestellung: Dr. Oetker 2194 Adventskalender-Set

One thought on “Dr. Oetker Adventskalender für selbstgemachte Pralinen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.