Weihnachtspullover: Der neue Modetrend

Alle Jahre wieder kommt die Frage zu Weihnachten auf: „Was ziehe ich nur an?“ In diesem Jahr ist es besonders einfach, denn die bunten und lustigen Weihnachtspullover sind derzeit schwer angesagt. Einen farblich passenden Rock oder eine Jeans dazu und fertig ist das Weihnachtsoutfit! Vor allem unifarbene Kleidung passt zu den bunten und teilweise schrillen Weihnachtspullis sehr gut. Die verschiedenen Weihnachtsmotive sind für Groß und Klein eine echte Abwechslung und stimmen auf die schöne Weihnachtszeit ein. Dabei können die Weihnachtspullis nicht nur an den Festtagen getragen werden, sondern auch in der Adventszeit. Zu welchen Anlässen Weihnachtspullis getragen werden können und wann nicht, aus welchem Material sie bestehen und wie sie zu pflegen sind, erfahren Sie im nachfolgenden Artikel.

Woher kommt der Modetrend?

Der neue Modetrend des Weihnachtspullovers kommt aus den USA. Sogar die großen Stars wie z. B. Whoopi Goldberg bringen ihre eigene Weihnachtspulli-Kollektion heraus. Das hat den Hype um die lustigen Pullovers angefacht, die vorher keinen guten Ruf hatten. In den 1990ern und 2000ern galten sie als kitschig, wie es z. B. in dem Filmklassiker „Bridget Jones“ (2001) zu sehen ist. In dieser Zeit waren „Ugly-Weihnachtspullover-Partys“ sehr gefragt. Diese Pullover kratzten am Hals oder waren ein unschönes Weihnachtsgeschenk von Tante Erna oder Onkel Heinz.
Dabei begann der Trend um die Weihnachtspullis bereits ein Jahrzehnt zuvor: Britische Moderatoren trugen die Pullover mit Rentieren und Co. im Fernsehen. Ein neuer Trend war geboren.
Etwas in Vergessenheit geraten kommt dieser Modetrend wieder neu auf und ist für Kinder wie Erwachsene ein echter Weihnachtsspaß. Das liegt daran, dass sogar deutsche Stars wie z. B. die Spieler des FC Bayern München solche Pullover auf ihrer Weihnachtsfeier tragen. Wer sich diesem Weihnachtstrend anschließen möchte, kann im Partnerlook gehen und die gleichen Motive oder Farben wählen. Manche Pullover werden direkt im Parternlook angeboten, die ein einheitliches Bild ergeben, wenn man sich nebeneinander stellt.

Wann trägt man einen Weihnachtspulli?

Einen Weihnachtspullover trägt man vor allem an Weihnachten, wenn die Familie zusammenkommt. Die lustigen Motive versprühen echte Weihnachtsstimmung. Aber nicht nur an Festtagen, sondern bereits in der Adventszeit sind Weihnachtspullis sehr gefragt. Bei einem gemütlichen Weihnachtseinkauf oder auf einem Weihnachtsmarkt hält der weihnachtliche Pullover schön warm.
In Großbritannien sind die Weihnachtspullis so beliebt, dass sogar ein Tag zu Ehren der Pullis gewidmet ist: der Christmas Jumper Day. An diesem Tag rufen Organisationen wie „Save the Children“ dazu auf, einen Weihnachtspulli zu tragen und Geld an wohltätige Zwecke zu spenden. So macht das Tragen der Weihnachtspullis gleich doppelt Spaß!
Zudem kann der Pullover auf einer Nikolaus- oder Weihnachtsfeier unter Kollegen getragen werden. Dabei sollte immer überlegt werden, ob die Weihnachtspullis in den vorgegebenen Rahmen passen. Ist die Weihnachtsfeier stilvoll gehalten, sollte man auf Weihnachtspullis verzichten. Gibt es einen inoffiziellen Teil, zu dem man leger gekleidet kommen darf, ist der Zwiebellook eine gute Möglichkeit, den Pulli zu später Stunde zu tragen.

Wo gibt es die Weihnachtspullis zu kaufen?

Weihnachtspullis gibt es einige Wochen vor der Adventszeit in vielen Läden zu kaufen. Günstige Modeketten wie auch exklusive Modehäuser bieten die bunten Pullover zu unterschiedlichen Preisen an: Bereits ab 10 Euro erhält man die schönen Weihnachtspullis, wobei die Grenze nach oben offen ist. In Second-Hand-Läden gibt es ebenso eine große Auswahl an Weihnachtspullis. Wer lieber online shoppt, findet in seinem Lieblingsladen zahlreiche Weihnachtspullis mit Aufschrift, Motiven oder Schleifen.
So bekommt jeder seinem Geldbeutel entsprechend einen passenden Pullover zu Weihnachten. Der Vorteil daran ist, dass die Pullover alle Jahre wieder getragen werden können. Sie halten schön warm und lassen sich mit einigen Accessoires immer wieder neu gestalten. Darüber hinaus ist das Weihnachtsoutfit in weniger als 5 Minuten zusammengestellt und bereitet kein Kopfzerbrechen.

Welche Motive gibt es?

Die Weihnachtspullis gibt es mit unterschiedlichen Motiven. Sehr beliebt sind klassische weihnachtliche Motive wie z. B. Rentiere, Schneemänner oder Tannenbäume. Aber auch Schneeflocken, Weihnachtsmänner oder Elfen sind sehr gefragt. Meist haben die Pullis eine einheitliche Grundfarbe, die in Rot, Grün oder Dunkelblau daherkommen. Die weihnachtlichen Motive grenzen sich durch andere Farbtöne wie etwa Weiß, Rot oder Schwarz ab. Die Motive sind meist eingenäht, können aber auch aufgedruckt oder aufgenäht sein.
Einige Pullover können aber noch mehr: Durch die eingenähten LED-Lämpchen können manche Pullover blinken. Diese Pullover haben dann passende Motive wie etwa Straßenlaternen oder Tannenbäume, deren Lichter zu leuchten beginnen. Andere Weihnachtspullis erhalten durch angenähte Bommel, Schleifen und Co. einen echten 3-D-Effekt. So bekommt ein Rentier eine rote Bommelnase, während ein Geschenk mit einer echten Schleife hübsch verpackt ausschaut.

Aus welchem Material sind die Pullover?

Die meisten Weihnachtspullis bestehen zu 100 % aus Baumwolle. Andere hingegen haben einen geringen Anteil an Polyester, damit der Pulli besser zu reinigen ist. Wer etwas tiefer in die Tasche greift, findet auch Weihnachtspullis aus Kaschmir. Diese liegen angenehm weich auf der Haut und sorgen für ein mollig-warmes Gefühl. Wer mag, kann auch einen gestrickten Pullover aus Wolle nehmen. Durch die feinmaschige Art kommen die Muster gut zur Geltung und sehen wie selbst gemacht aus.

Wie sind die Weihnachtspullis zu waschen und zu pflegen?

Die Weihnachtspullis sollten nach den Pflegehinweisen gewaschen und gepflegt werden. Das Etikett befindet sich meist in der Innenseite des Pullis. Besteht der Pullover aus Baumwolle, ist meist ein Waschen von etwa 40 °C Pflegeleicht angegeben. Am besten wäscht man den Pullover nicht nach jedem Tragen, sondern hängt ihn zum Lüften an die kalte Luft. Das gilt besonders dann, wenn der Pullover keine großen Flecken oder Schweißränder aufweist. In den Wintermonaten werden Bakterien und Milben durch die Kälte abgetötet. Wer den Pullover auf sanfte Art reinigen möchte, sollte etwas sauberen Schnee nehmen und ihn damit abreiben. Dadurch werden unangenehmen Gerüche herausgerieben. Diese Art zu waschen stammt aus den nordischen Ländern, wo Schnee und Weihnachtspullis häufig anzutreffen sind. So schont man den Pullover auf natürliche Weise und die Farben bleiben lange erhalten.
Bei einem Kaschmir- und Wollpulli sollte ein möglich schonendes Waschprogramm gewählt werden. So ist z. B. das Woll- oder Handwaschprogramm sinnvoll. Eine Handwäsche am Waschbecken sollte nur mit Waschpulver erledigt werden. Auf Shampoo oder dergleichen sollte verzichtet werden, da Parabene, Duftstoffe und Co. den Stoff angreifen und zerstören können.
Zum Trocknen eignet sich bei allen Materialien das Lufttrocknen auf der Wäscheleine. Bei einem hohen Polyester-Anteil trocknet der Pulli binnen weniger Stunden. Wer die Weihnachtspullis in den Trockner geben möchte, sollte ebenfalls das Pflegeetikett beachten. Ist die Trocknertrommel durchgestrichen, besteht die Gefahr des Einlaufens!

Fazit

Weihnachtspullis sind schwer im Kommen und ein echter Hingucker auf jeder Weihnachtsfeier. Sie versprühen wahre Weihnachtsstimmung und sorgen für lustige Gesprächsthemen. Außerdem halten sie auf jedem Weihnachtsmarkt schön warm.
Wer sich anfangs noch nicht so recht traut, einen mit Rentier- oder Schneemann-bedruckten Pullover zu tragen, sollte es langsam angehen. Viele Hersteller bieten einen Weihnachtspulli mit einfachen Motiven an. Der klassische Norwegen-Pullover gehört z. B. dazu, der mit roten Christsternen und Karomuster punktet.
Die Weihnachtspullis können jedes Jahr aufs Neue getragen werden und sind bei Kindern wie Erwachsenen sehr beliebt. In den USA und Großbritannien sind sie echte Kultobjekte.
Die weihnachtlichen Pullover können nicht nur Kopfzerbrechen über das perfekte Weihnachtsoutfit verhindern, sondern auch noch Gutes tun. Durch den „Christmas Jumper Day“ werden viele Spenden an wohltätige Vereine und Organisationen gemacht. Damit lohnt sich das Tragen eines Weihnachtspullis allemal!

Adventskalender für Hunde

Adventskalender für Hunde bescheren dem Vierbeiner jedem Tag im Dezember ein schmackhaftes Leckerli. Von Hundekeksen bis zu Kauknoten ist alles enthalten, was dem Hund schmeckt und das Herrchen glücklich macht.

24 Leckereien im Adventskalender für den Hund

Der Adventskalender für Hunde enthält für jeden Tag zwischen dem ersten Dezember und Weihnachten eine kleine Knabberei bereit. Der Vierbeiner kann sich unter anderem über Softies und Hundekekse freuen oder sich über deftige Kauknoten und Sticks mit Hühnchen, Seelachs oder Rind hermachen. So macht der Advent nicht nur dem Herrchen Spaß, sondern auch dem Hund, der bei den Snacks, die hinter den Türen warten, bestimmt ein Leuchten in den Augen bekommen wird.

Nahrhaft und ausgewogen durch den Advent

Anders als der klassische Adventskalender mit Schokolade ist der Adventskalender für Hunde mit gesunden und nahrhaften Leckereien gefüllt, die der Vierbeiner ganz ohne schlechtes Gewissen genießen kann. Knabbereien aus Fleisch oder Getreide schmecken also nicht nur gut, sie sind auch gut für den Bauch, das Fell, die Haut, die Organe und die Zähne des Hundes. Darum lohnt es sich umso mehr, den besten Freund des Menschen mit einem passenden Adventskalender zu belohnen.

Leckereien im Dezember

Ob als Einstieg in den Tag oder als Belohnung beim Training, ob direkt aus dem Kalender oder später beim Gassi gehen: Der Vierbeiner wird sich über die schmackhaften Snacks, die sich hinter jedem Türchen verbergen, bestimmt freuen.
Der Vierbeiner wird seine kleinen Leckerlis lieben und verrückt danach werden. Schnell wird er die tägliche Tradition lernen und mit wedelndem Schwanz vor dem Adventskalender warten, um sich seine tägliche Belohnung abzuholen. Wer seinem Tier etwas Gutes tun will, der greift zum Adventskalender für den Hund.

Adventskalender Tante Emmas Süßwarenladen

Nicht nur Kinder lieben Süßigkeiten, sondern auch Erwachsene. Früher ist man ja noch zum Tante-Emma-Laden gegangen und hat sich sein fleißig gespartes Taschengeld auf den Kopf gehauen um sich dort Süßigkeiten zu kaufen. Für alle, die noch von diesen Zeit schwärmen, habe ich hier den passenden Adventskalender gefunden:

Adventskalender Tante Emmas Süßwarenladen

In dem Adventskalender Tante Emmas Süßwarenladen gibt es 24 unterschiedliche spannende und traditionelle Süßigkeiten:

  • Ahoj Brausepulver
  • Brausestäbchen
  • Knusperreis
  • Center Shock Cola
  • Doppelkirschen Lutscher
  • Haribo Lakritz-Schnecke
  • Frigeo Brausebonbonstangen
  • Candy Lipstick
  • Kaugummi Zigaretten
  • Maoam
  • Mini Mentos
  • Mini Rolls
  • Wrigleys Doublemint
  • Kaugummi Brausefrüchte
  • Rocks Bonbon
  • Rocks Lolly
  • Schleckmuscheln
  • Traubenzucker Lolly
  • Smarties
  • Storck Karamell Riesen
  • Nappo
  • Zuckerperlenkette
  • Zuckerperlenuhr
  • Zuckerschnuller

Einhorn Adventskalender

Auch für Fans von Einhörnern habe ich hier einen schönen Adventskalender gefunden.

Besonders gut finde, dass es nicht nur etwas zu essen oder zu trinken darin gibt, sondern auch noch andere Produkte. Es sind 23 unterschiedliche Dinge enthalten, lediglich ein Getränk ist doppelt:

  • Einhorn Lip Balsam
  • Einhorn Shower Gel
  • Einhorn Lip Gloss
  • Einhorn Schaumbad
  • Einhorn Schlüsselanhänger
  • Einhorn Notizblock
  • Einhorn „Magisches Handtuch“
  • Einhorn „Spiral Haargummis“
  • Einhorn Sahnebärchen
  • Katjes „Wunderland“
  • Einhorn Furz – Weinbeeren in Vollmilchschokolade
  • Einhorn Leckeries – Früchte-Nuss-Mischung in weißer Schokolade
  • Einhorn Stinky – Früchte-Nuss-Mischung in weißer Schokolade
  • „Magic Frost“ Einhorn Cubes – Kokoswürfel in Vollmilchschokolade
  • Einhorn Regenbogen
  • Eissplitter – Kokos Chips
  • Einhorn X-Mas – Erdnüsse rot, in Zucker dragiert
  • 2×200 ml Capri Sun „Elfentrank“
  • Einhorn Schoko-Lutscher
  • Einhorn Knusperzauber – Bananen Chips mit Honig
  • Einhorn Pipi – Früchtetee Apfel/Zimt
  • Einhorn Marshmallows
  • „Einhorn Kotze“ – Exotenmix

Die Mischung ist echt witzig und nicht nur für kleine Mädchen besonders geeignet.

10 lustige Weihnachtssketche – Inspiration für Weihnachtsfeiern

Enthalten sind insgesamt 10 weihnachtliche Sketche:

Der Weihnachtsmann beim TÜV
Politisch korrekte Weihnachten
CSI Weihnachten
Gleiches Recht für alle
Es weihnachtet sehr
Die Weihnachtsdiskussion
Aufruhr im Rentierstall
Radau im Altenheim
Geschenke-Chaos
Das (un)besinnliche Weihnachtsessen

Gut finde ich, dass man zuerst erfährt, wie viele Personen mitspielen, was für Requisiten benötigt werden und wie lange der Sketch ungefähr dauert.
Die Texte sind meiner Meinung nach manchmal zu übertrieben, außerdem gibt es leider auch Rechtschreibfehler.
Für eine Weihnachtsfeier mit den Arbeitskollegen findet sich in diesem Ebook ein passender Sketch oder eine Inspiration dafür.

Der große Pfeffer-Adventskalender

Manche Menschen mögen es würzig! Auf jede Speise muss erstmal ordentlich Pfeffer darauf gestreut werden. Doch Pfeffer ist nicht gleich Pfeffer, Kenner schmecken da deutliche Unterschiede.

Der große Pfeffer-Adventskalender

In diesem Adventskalender sind 24 unterschiedliche Pfeffersorten aus der ganzen Welt enthalten, es gibt sowohl bereits gemahlene Sorten als auch ganze Pfefferkörner. Insgesamt sind 100 Gramm Pfeffer in diesem Adventskalender verborgen.

Folgende Pfeffersorten sind enthalten:

  • Jamaika Pfeffer (Piment) – Nelkenpfeffer aus Mexiko
  • Malabar-Pfeffer grün – grüner Pfeffer aus Indien
  • Weißer Pfeffer – weißer Pfeffer aus Sri Lanka
  • Tigerpfeffer aus Kerala – schwarzer Pfeffer aus Indien
  • Rosa Beeren – rosa Pfefferbeeren aus Brasilien
  • Geräucherter Pfeffer – schwarzer Malabar Pfeffer, Rauch, Deutschland
  • Kubeben Pfeffer – schwarzer Pfeffer aus Indonesien
  • Kampot Pfeffer rot – roter Pfeffer aus Kamodscha
  • Langer Pfeffer – Piper Longum long aus Indonesien
  • Langer Pfeffer, klein, gemahlen – Langer Pfeffer aus Indien / Assam
  • Timut Pfeffer – Rautenpfeffer aus Nepal
  • Voatsiperifery Pfeffer aus Wildwuchs – rot-brauner Pfeffer aus Madagaskar
  • Chiloé Pfeffer – Chili-Pfeffer aus Chile
  • Bunter Pfeffer – bunter Pfeffer aus Indien / Brasilien
  • Paradieskörner – Ingwer-Pfeffer aus Ghana
  • Andaliman Pfeffer aus Wildwuchs – Pfeffer aus Indonesien
  • Whisky-Pfeffer – schwarzer Pfeffer, Whisky aus Schottland
  • Tasmanischer Pfeffer – schwarzer Pfeffer aus Australien
  • Weißer Kampot Pfeffer – weißer Pfeffer aus Kambodscha
  • Banasura Urpfeffer – schwarzer Pfeffer aus Indien
  • Tellicherry TGSEB – schwarzer Pfeffer aus Indien
  • Tasmanische Pfefferblätter – Pfefferblätter aus Australien
  • Mönchspfeffer – weißer Pfeffer aus Marokko
  • Tonka-Bohnen, aus Wildwuchs – Tonka-Bohnen aus Brasilien

Mit diesem Adventskalender wird der Dezember definitiv würzig!

 

 

Vielen Dank an www.mohnblume.de für den tollen Adventskalender, dort gibt es auch noch viele andere außergewöhnliche Adventskalender.

Die Teelicht-Adventskalender von airpure

Adventszeit ist Kerzenzeit. Nicht nur am Adventskranz brennen in vielen Haushalten, wenn es dunkel wird Kerzen. Was liegt da näher als auf einen Adventskalender mit Kerzen zurückzugreifen?

Die Teelicht-Adventskalender von airpure


In den Adventskalendern von airpure verbergen sich hinter den 24 Türchen insgesamt 23 Teelichter, aber nicht nur ganz normale weiße Teelichter, sondern in 4 unterschiedlichen Duftrichtungen und Farben.

Es sind folgende Duft-Teelichter enthalten:

  • Apfel-Zimt
  • Glühwein
  • festliche Vanille
  • Weihnachtsgrüße

in den Farben:

  • grün
  • gelb
  • rot
  • dunkelrot.

Am 24. Dezember ist eine sogenannte Votivkerze enthalten. Diese Kerze ist größer als die Teelichter und die Duftrichtung heißt Stille Nacht.


Den Adventskalender mit Teelichtern gibt es in zwei Ausführungen : einmal mit einer weiß-goldenen Packung mit einem Tannenbaum darauf oder mit einen blauen Haus darauf.


Der DERBY Pferdefreunde Adventskalender

Mit diesem schönen Adventskalender kann man auch sein geliebtes Pferd jeden Tag bis Heiligabend mit einer Aufmerksamkeit verwöhnen.

Der DERBY Pferdefreunde Adventskalender


Der Adventskalender für Pferde besteht aus 24 Würfeln, in denen sich 6 verschiedene Leckerlies für das Lieblingspferd verstecken. Außerdem gibt es in jedem Kalender einen Gutschein im Wert von 4,99 EUR und in jedem 100. Kalender beträgt der Gutscheinwert sogar 19,99 EUR.

 

Bestellen kann man den Adventskalender gleich hier:

Cookies, Glögg und Weihnachtsgans – ein Adventskalender in der Blechdose mit tollen Rezepten

Heute möchte ich euch einen ganz besonderen Adventskalender vorstellen.

Dieser

  • enthält keine Türchen
  • befindet sich in einer Dose
  • enthält 24 unterschiedliche Rezepte aus der ganzen Welt
  • den Inhalt kann man aufhängen.

Das klingt doch wirklich spannend und außergewöhnlich, oder?

Der Adventskalender Cookies, Glögg und Weihnachtsgans 

Dieser außergewöhnliche Adventskalender befindet sich in einer kleinen roten Blechdose. Hier sind 24 Kärtchen in Weihnachtskugel-Form und 24 goldene Bänder zum Aufhängen enthalten. Jeden Tag kann nimmt man nun eine Karte heraus und findet auf der Rückseite ein weihnachtliches Rezept aus ganz unterschiedlichen Ländern.

Folgende Rezepte sind unter anderem enthalten:

  • Cookies ( aus Amerika)
  • Bananenbrot ( aus Ghana)
  • Gravlax ( aus Finnland)
  • Panettone ( aus Italien)
  • Reispudding ( aus dem Libanon)
  • Kandierter Ingwer ( aus Sri Lanka)
  • Weihnachtsgans ( aus Deutschland).

Die Blechdose hat einen Durchmesser von 14 Zentimeter und ist 5 Zentimeter hoch.
Die Karten in Weihnachtskugelform haben einen Durchmesser von 10 Zentimer.

Über diesen kulinarischen Adventskalender freuen sich alle, die gerne in der Küche stehen und ihre Lieben gerne mit leckerem Essen und köstlichen Getränken verwöhnen.

Ihr kennt jemanden, der immer sagt, dass er nicht weiß, was er heute kochen soll? Dann ist dieser Adventskalender mit seinen 24 Rezepten perfekt.

 

Dieser Adventskalender wurde mir vom Verlag kostenfrei zum Testen zur Verfügung gestellt – vielen Dank dafür.

Was ich an dir mag – ein Adventskalenderbüchlein zum Ausfüllen und Verschenken

Letztes Jahr gab es ja das Adventskalenderbuch von Alexandra Reinwarth “ Was ich an dir liebe“ , was für Verliebte gedacht war. Dieses Jahr gibt es den Adventskalender zum Verschenken für gute Freunde oder einen lieben und wichtigen Menschen aus der Familie, dass kann die Tochter sein, die es ihrer Mutter schenkt aber auch genau so gut die Mutter, die es ihrer Tochter schenkt, für Freundinnen ist es natürlich auch geeignet.

 

Diesen Adventskalender kann man NUR verschenken, denn er muss erst ausgefüllt werden. 24 mal kann man erst etwas ankreuzen, ausmalen oder ausfüllen, dann ist das Adventskalenderbüchlein fertig.

Einiges dreht sich dabei um Weihnachten, manches ist aber auch allgemein gehalten.
Am Ende sind noch einige zusätzliche Seite auf denen besondere Erinnerungen aus dem Jahr festgehalten werden können. Hier kann man Fotos, Eintrittskarten einkleben, Texte schreiben, Zeichnungen erstellen.

Es ist ein schöner und sehr persönlicher Adventskalender als kleines Buch und ein sehr schönes persönliches Geschenk für die Adventszeit.

Bestellen kann man ihn gleich hier: