Adventskalender für Hunde

Die besten Adventskalender für Hunde

Adventskalender für Hunde bescheren dem Vierbeiner jedem Tag im Dezember ein schmackhaftes Leckerli. Von Hundekeksen bis zu Kauknoten ist alles enthalten, was dem Hund schmeckt und das Herrchen glücklich macht.

24 Leckereien im Adventskalender für den Hund

Der Adventskalender für Hunde enthält für jeden Tag zwischen dem ersten Dezember und Weihnachten eine kleine Knabberei bereit. Der Vierbeiner kann sich unter anderem über Softies und Hundekekse freuen oder sich über deftige Kauknoten und Sticks mit Hühnchen, Seelachs oder Rind hermachen. So macht der Advent nicht nur dem Herrchen Spaß, sondern auch dem Hund, der bei den Snacks, die hinter den Türen warten, bestimmt ein Leuchten in den Augen bekommen wird.


Anzeige


Nahrhaft und ausgewogen durch den Advent

Anders als der klassische Adventskalender mit Schokolade ist der Adventskalender für Hunde mit gesunden und nahrhaften Leckereien gefüllt, die der Vierbeiner ganz ohne schlechtes Gewissen genießen kann. Knabbereien aus Fleisch oder Getreide schmecken also nicht nur gut, sie sind auch gut für den Bauch, das Fell, die Haut, die Organe und die Zähne des Hundes. Darum lohnt es sich umso mehr, den besten Freund des Menschen mit einem passenden Adventskalender zu belohnen.

Leckereien im Dezember

Ob als Einstieg in den Tag oder als Belohnung beim Training, ob direkt aus dem Kalender oder später beim Gassi gehen: Der Vierbeiner wird sich über die schmackhaften Snacks, die sich hinter jedem Türchen verbergen, bestimmt freuen.
Der Vierbeiner wird seine kleinen Leckerlis lieben und verrückt danach werden. Schnell wird er die tägliche Tradition lernen und mit wedelndem Schwanz vor dem Adventskalender warten, um sich seine tägliche Belohnung abzuholen. Wer seinem Tier etwas Gutes tun will, der greift zum Adventskalender für den Hund.


Anzeige